Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Foto: © Pat Röhring

Foto: © Regina Weidental

Foto: © FEMNET e.V.

Foto: © FEMNET e.V.

Bundesweiter Einkaufsführer

Prev Next

Webseite durchsuchen:

Aktuelle Downloads

Download des Fair Fashion Guides als PDF-Datei

siegel-flyer-2014-kl

Faire Mode Einkaufsführer für Bonn

Wir unterstützen FEMNET e.V.

Janine Steeger

Janine Steeger. Foto: © Nadine Dilly

Weiterlesen ...

Blog: Modefairarbeiten.de

Blog 2015

FEMNET verpflichtet sich zu Transparenz gemäß der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Porträts der Südgäste

Kalpona AkterKalpona Akter ist eine der bekanntesten Aktivistinnen Bangladeschs. Bereits mit 12 Jahren begann sie mit der Arbeit in Bekleidungsfabriken. Wegen ihres gewerkschaftlichen Engagements wurde sie später jedoch gefeuert und bald auf die „schwarze Liste“ der Fabriken gesetzt. Dennoch hat sie immer weiter gekämpft. Seit dem Jahr 2000 arbeitet Kalpona in Vollzeit als Gewerkschaftsführerin und Aktivistin. Sie ist Geschäftsführerin des Bangladesh Center for Worker Solidarity (BCWS), das sich für Arbeitsrechte in der Bekleidungsindustrie einsetzt. Im vergangenen Jahr wurde Kalpona für ihr unermüdliches Engagement mit dem Alison Des Forges Award von Human Rights Watch ausgezeichnet.

 

 

 

 

 

Mim AkterMim Akter ist ebenfalls Gewerkschafterin aus Bangladesch. Sie ist Generalsekretärin der Fabrikgewerkschaft Dress & Dismetic. Sie arbeitet seit über 14 Jahren in dieser Fabrik und ist heute leitende Angestellte. Sie ist außerdem Frauenbeauftragte der Gewerkschaft Bangladesh Garment and Industrial Workers' Federation (BGIWF). Im Rahmen der Ausstellung „Ich mache Deine Kleidung! Die starken Frauen aus Süd Ost Asien“ wurde sie gemeinsam mit anderen führenden Gewerkschafterinnen aus Bangladesch und Kambodscha porträtiert.

 

 

 

 

 

 

Logos der Geber der Rundreise 2017