Webseite durchsuchen:

Blog: Modefairarbeiten.de

Blog 2015

FEMNET verpflichtet sich zu Transparenz gemäß der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Termine 2011

07.11.2011: Informations- und Diskussionsveranstaltung: Arbeiten und Leben in Würde in Köln

Die Frauenkooperative „Nueva Vida“ aus Nicaragua produziert ökofaire Bekleidung

07.11.2011 um 19:00 Uhr, im Projektraum der Alten Feuerwache in Köln

Seit zehn Jahren stellt die Kooperative „Nueva Vida Fair Trade Zone” in Nicaragua T-Shirts, Blusen und Babykleidung aus Bio-Baumwolle her. Damit ermöglicht sie den Mitgliedern faire und existenzsichernde Löhne weit über dem gesetzlichen Mindestlohn und gleichberechtigte Entscheidungen im Kollektiv. Gegründet, um sich gegen die ausbeuterischen Bedingungen in der Bekleidungs-Industrie in Nicaragua zu wehren, ist „Nueva Vida“ seit 2005 die erste Kooperative die als Freie Produktionszone angemeldet ist.

Weiterlesen...

20.09.2011: Ethik im Einkaufskorb? Öko-faire Standards in der Mode auf dem Prüfstand

am Di. 20.09.2011 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort: Internationales Frauenzentrum Bonn e.V. (IFZ), Quantiusstraße 8, 53115 Bonn

Weiterlesen...

Veranstaltungen, an denen sich FEMNET-Vertreterinnen beteiligten:  

01.04.2011:
Unternehmensverantwortung: Corporate Accountability - Corporate Social Responsibility
in Berlin (Infoflyer als PDF-Datei)
Vortrag mit Dr. Gisela Burckhardt (PDF-Datei der Vortragsfolien)

 06.03.2011
"Mit dem Mikro gegen Machos": Filmvorführung "Das Dschungelradio"
mit Jamileth Chavarria aus Nicaragua
in Münster/Westf.

 28.02.2011
Informationsveranstaltung der WIM e.G. und der WEGE mbH
zum Thema „Anständig Geld verdienen - Ethische Kriterien des Wirtschaftens“
in Bielefeld

16.02.2011
ver.di Bildungsabend
in Bonn


Powered by JS Network Solutions